Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung
vom 22. Oktober 2014


Protokoll der ordentlichen Mitgliederversammlung vom 22.10.2014

Förderverein Schwimmbad Winsen/Aller e.V.


Eröffnung der Versammlung, Begrüßung der Mitglieder

Frau Stursberg eröffnet die Sitzung um 19:00 Uhr

Frau Stursberg stellt fest, dass zur Mitgliederversammlung satzungsgemäß und termingerecht eingeladen wurde. An der Versammlung nehmen 4 stimmberechtigte Mitglieder teil.
Genehmigung des Protokolls der letzten Mitgliederversammlung 2013
Das Protokoll wird einstimmig angenommen.


Bericht der Vorsitzenden

Frau Stursberg gibt einen Überblick über das vergangene Vereinsjahr 2014. Sie berichtet über die Leistungen und Pläne des Fördervereins und betont, dass der Verein mehr aktive Mitglieder braucht. Vom Finanzamt Celle wird eine Änderung in der Satzung gefordert - Frau Stursberg kümmert sich hierum.
Die nächste Mitgliederversammlung findet im 1. Quartal 2015 statt.


Bericht der Schatzmeisterin

Frau Hoffmann hält einen detaillierten, übersichtlichen Bericht über Einnahmen, Anschaffungen, Spenden und die Kassenlage des Vereins.


Bericht der Kassenprüferin

Frau Constabel berichtet, dass sie zusammen mit Herrn Stursberg (2. Kassenprüfer) die Kasse geprüft hat und stellt fest, dass die Kassenführung durch Frau Hoffmann erwartungsgemäß tadellos sei.


Aussprache
--- bis zum Jahresende wird es keine Veranstaltungen mehr geben ---


Die Entlastung des Vorstandes

 --- Herr Gerstner beantragt die Entlastung des Vorstandes ---
Abstimmungsergebnis: der Vorstand wurde einstimmig entlastet ---


Wahlen

a) 2. Vorsitzende/r b) Schriftführerin/r

c) 2. Kassenführerin/r

Alle Wahlen erfolgen durch Handzeichen

Die 2. Vorsitzende Frau Martina Müller wurde einstimmig bei einer Enthaltung gewählt.

Die Schriftführerin Frau Gabriele Müller-Hünies wurde einstimmig bei einer Enthaltung gewählt.

Der 2. Kassenprüfer Herr Gerstner wurde einstimmig gewählt.


Bericht der WBA

Herr Hoffmann dankt dem Förderverein für das Engagement im Schwimmbad und berichtet über die aktuelle finanzielle Situation der WBA.


Verschiedenes

Der Förderverein möchte in Zukunft eher kleine Veranstaltungen durchführen und sich engagieren, ähnlich wie bei der Ferienpassaktion 2014. Es wird bedauert, dass nicht mehr Winser Bürger durch eine Mitgliedschaft im Förderverein bekunden, dass sie für den Erhalt des Schwimmbades sind.

Frau Stursberg schließt die Mitgliederversammlung um 20:30 Uhr.

1. Vorsitzende           Ilse-Dore Stursberg
Protokollführerin       Gabriele Müller-Hünies

     Zurück zum Archiv